44 Sportabzeichen an Kinder und Jugendliche überreicht

Auch wenn das Jahr 2020 außergewöhnlich war, so hat es die Leichtathletikabteilung des TSV 1860 Staffelstein doch geschafft, es vielen Kinder und Jugendlichen zu ermöglichen ihr Sportabzeichen abzulegen.

Einige waren zum ersten Mal dabei, andere bereits schon zum wiederholtem Male. Doch der Reiz dieses Abzeichen zu erhalten nimmt nicht ab und so war es auch in diesem Jahr für viele ein Ansporn die eigene Leistung in der einen oder anderen Disziplin noch etwas zu verbessern. Dabei ging es allen darum, die Anforderungen in Schnelligkeit, Koordination, Kraft, Ausdauer und Schwimmen zu erreichen, oder aus Bronze Silber zu machen, oder sogar Gold zu erzielen. Die Trainer Kurt Herbicht, Marion Fischer und Sandra Nossek boten, solange es möglich war in kleinen Gruppen hierzu ein- bis zweimal die Woche die Gelegenheit zu trainieren und die Leistungen abzulegen. Für alle Nichtmitglieder war sogar ein Ferienangebot dabei, das auch gerne angenommen wurde.

Am Ende waren es insgesamt 44 Kinder und Jugendliche, die freudig ihr Sportabzeichen in den Händen hielten, auch wenn die Übergabe nicht wie gewohnt feierlich in der Gemeinschaft stattfinden konnte, sondern einzeln am Sportplatz durchgeführt wurde. Die Trainer*innen konnten die Abzeichen 18x Gold, 19x Silber und 7x Bronze überreichen. Hinzu kommen noch 24 Abzeichen im Erwachsenenbereich, so dass der TSV 1860 Staffelstein am Ende 68 abgelegte Sportabzeichen für sich verbuchen konnte.

Für Jäger Hannes war es bereits das 7. Abzeichen in Folge, für Luca und Leni Rose das 5x in Gold, ebenso für Noah Möller. Zum ersten Mal waren Tim Sohns, Laura Sohns, Maria Zillig, Lina Zillig, David Greiner, Vince Böhnisch, Maximillian Hellmuth, Willi Fünfstück, Matti Fünfstück, Fiona Dietz, Till Popp, Vincent Lang, von Rosen Eva, von Rosen Peter, Jannes Jiptner, Justus Kasper dabei und die Trainer gratulierten zum Erfolg.

Auch 2021 wird es, sobald es wieder möglich ist, die Gelegenheit geben das Sportabzeichen abzulegen. Eine entsprechende Ankündigung wird es in der Tagespresse geben.

Leni und Luca Rose - 5x Gold in Folge  

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *