Max Hübner oberfränkischer Hammerwurfmeister

Am vergangenen Wochenende fanden die oberfränkischen Hammerwurfmeisterschaften in Schönwald statt. Mit Max und Tim Hübner waren auch zwei Athleten des TSV 1860 vertreten. Tim Hübner konnte mit 37,49 Metern den 2.Platz in der MU18 (5kg) erzielen. Überragender Sieger war hier Merlin Hummel vom UAC Kulmbach, der mit 78,19Metern einen neuen bayerischen Rekord aufstellte und mittlerweile zur deutschen Spitze im Hammerwurf gehört. Max Hübner holte sich mit 29,76 Meter den Sieg in der M14. Für beide bedeutete dies gleichzeitig die Qualifikation zu den bayerischen Titelkämpfen im Hammerwurf.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *