Fiona Hofmann mit zwei Top-Bestleistungen

 

Schweinfurt am 07.04.2019

 

Bei der Bahneröffnung in Schweinfurt gelangen ihr ein 1. und ein 2. Platz in zwei Wettbewerben, einmal im 75m Sprint und dann noch im Weitsprung. Bei 75m hatte sie noch keine Zeit stehen, so dass sie in den langsameren Lauf an den Start musste. Sie gewann diesen Lauf mit der Bestzeit von 10,91sec und sicherte sich damit den 2.Platz. Beim Weitsprung zeigte sie ihr Können mit 4,86m. Damit gewann sie klar das Springen und hatte 30cm Vorsprung zur Konkurrenz. Sie steht somit zweimal an der 1.Stelle in der oberfränkischen Bestenliste. Zwei top Ergebnisse an diesem Tag, einfach super!

Eschenbach am 01.05.2019

Auch Noah Möller kam in Eschenbach dreimal auf das Siegertreppchen mit zwei Bestleistungen. Im Weitsprungwettbewerb sprang er 4,33m und die 50m lief er in 7,98sec. Bei starkem Gegenwind war dies eine klasse Laufleistung von ihm. Eine starke Leistung zeigte er beim 800m Lauf, dort wurde er klarer Sieger mit 2,33min.

 

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *