Luca und Leni Rose siegten beim Fackellauf

Unsere Schüler nahmen in letzter Zeit an vier verschiedenen Veranstaltungen erfolgreich teil.

Am 21.10. starteten die Zwillinge Leni und Luca Rose beim alljährlichen Fackellauf des TSV Burghaslach. Die Strecke wurde mit über 200 Fackeln beleuchtet. Beide gewannen im stark besetzten Schülerfeld ihr Klasse U12.

Einen Tag später gingen vier Schüler/innen in Höhn beim Berglauf an den Start. Hier holte sich Noah Möller seinen 22. Sieg über 1,1 km in der U12. Über die gleiche Strecke gelang Lena Zillig ein sehr guter dritter Platz. Sina Gemeiner bestritt ihren ersten Wettkampf und erkämpfte sich einen guten 5. Platz über die 1,1 km. Ihre Schwester Annabell startete beim Bambini Lauf über 300m und kam auf Platz 9.

Am 30.09. fand in Mönchröden der Weinberglauf statt, hier siegte Noah Möller bei den Schülern der Klasse U12 in 4:57 min. Nur knapp dahinter kam Luca Rose ins Ziel und wurde Zweiter. Damit unterstrichen beide ihre läuferische Stärke.

Der Seriensieger Noah Möller gewann auch in Zeil beim Abt Degen Lauf seine AK klar.

 

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *