Strahlende Gesichter bei der Kinderleichtathletik

Am Freitag, 08.06.2018 veranstaltete die Leichtathletikabteilung des TSV 1860 Staffelstein wieder einmal die Kinderleichtathletikwettbewerbe für alle Vereine aus dem Kreis. Über 60 Kinder aus 7 Vereinen nahmen an den Wettbewerben im Sprint, Sprung, Ballwurf und der Ausdauer teil. Eingeteilt in Riegen je nach Altersklassen hatten die Kinder großen Spaß ihre Leistungen zu zeigen und sich mit anderen zu messen.

In der Altersklasse U8 gingen 2 Riegen, in der U10 4 Riegen und in der U12 3 Riegen an den Start. Zusammen galt es im Sprung und im Wurf die meisten Punkte zu erzielen, in der Sprintstaffel und  im Ausdauerlauf am schnellsten zu sein. Viele der Kinder waren  bereits schon öfters dabei, für einige war es aber auch der erste Wettkampf, doch alle feuerten sich mit  großer Begeisterung  gegenseitig an, gaben ihr bestes und freuten sich über ihre Medaillen, Urkunden und Preise.

In der U8 belegte die Riege 2 den 1.Platz, hier war auch Florentine Kurpanik vom TSV 1860 Staffelstein dabei. In der U10 war die Riege 4 ganz vorne, sie entschied alle Wettbewerbe für sich und war somit deutlicher Sieger. Vom TSV 1860 Staffelstein waren hier Lena Kurpanik und Philip Bayer mit im Team. In der Altersklasse U12 hatte die Riege 2 die Nase vorn und somit erhielten auch Leni Meyer und Luca Rose vom TSV 1860 Staffelstein die goldene Medaille.  Insgesamt 23 Helfer/innen unterstützten das Team um Sandra, Marion, Kurt und Christian, für das ein herzliches Dankeschön an alle gilt.

 

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *