Noah Möller und Rafael Linz gewinnen Oberfr. Titel in Hof

Am 13.05.18 fanden in Hof die Oberfr. Schülermeisterschaften im Dreikampf und Blockwettkampf statt.   Wobei nur 3 Starter von uns teilnahmen, da der Wettkampf ausgerechnet auf den Muttertag viel.

Rafael Linz nahm am Blockwettkampf Wurf der U16 teil. Er musste sein Können im 100m Sprint, 80m Hürden, Weitsprung, Diskuswurf und Kugelst0ßen zeigen. Mit 2489 Punkten siegte er klar vor T. Müller aus Naila. Wobei er beim Kugelstoßen eine Weite von 12,42 erreichte, was auch die Quali für die Bayerische Meisterschaft war.

Hannes Jäger belegte einen guten 6. Platz im Blockwettkampf Lauf der U 14 mit 1607 Punkten. Dabei lief er über 800m eine neue Bestzeit, in 2.43 min kam er ins Ziel.

Noah Möller siegte klar im Dreikampf der U12 mit 1012 Punkten und erzielte dabei eine Bestleistung im Weitsprung mit 4.07 m . Er knackte dabei zum ersten Mal die 4m Marke.

Die Freude über die guten Erfolge war bei den Schülern groß.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *