Drei neue Bestzeiten für Sophia Franz

Sophia Franz nahm erfolgreich an der Bahnlaufserie in Erlangen teil und verbesserte ihre Bestzeiten auf allen drei Mittelstrecken ( 5000, 3000 und 1500 Meter)

Die Wettkämpfe bestritt sie aus dem Langstreckentraining ohne entsprechende Vorbereitung, um ihren Leistungsstand auf der Mittelstrecke zu testen. Alle Wettkämpfe waren stark besetzt vor allem  mit Athleten/innen der LAC Quelle Fürth.
Der beste Lauf war über 5000m. Hier konnte sie ihre Bestzeit über eine Minute auf 19.12 min steigern. Nach hartem Training schaffte sie es endlich die 20 Minuten Marke zu unterlaufen. Darüber freute sie sich am meisten.
Über 3000m konnte Sophia ihre Bestzeit um einige Sekunden auf 11.20 Minuten verbessern. Da sie alles im Alleingang laufen musste war sie mit ihrer Zeit nicht ganz zufrieden.
Zum Abschluss der Laufserie standen die 1500m an. Mit 5.17 min. zeigte Sophia eine zufriedenstellende, aber deutlich verbesserte Zeit.
Somit kann sie in diesem Jahr mit Bestzeiten im Halbmarathon über 10km ,5000m , 3000m und 1500m aufwarten. Dies ist für 2018 eine klare Leistungssteigerung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *