Oberfränkischen Hallen Meisterschaften in Neustadt

Riesen Erfolge bei der Oberfränkischen Hallen Meisterschaften.

 

Am 17.3. 18  fanden in Neustadt (Coburg)die  Oberfr. Hallen  Meisterschaften der Schüler/innen 2018 statt ,mit nur ca. 50  Starter/innen  was schade für den Ausrichter war.  Unsere  Schüler/innen konnten einen riesen Erfolg mit nach  Hause nehmen .Sieben mal Gold , einmal  Silber und Bronze  war  der Lohn für Leni Rose, Luca Rose und Anna -Sophie Zahner . Leni gewann in ihrer Klasse  W 12 alles was zu  gewinnen war in den Disziplinen  30 m,  30m Hürden , Weitsprung und  Ballstoßen  1 kg. Sie wurde somit viermal Oberfr. Meisterin .Ihr Zwillingsbruder Luca  gewann dreimal in der Klasse  M12 über 30m Hürden, Weitsprung und Ballweitwurf. Beim 30 m Sprint hatte er etwas Pech am Start und musste sich mit dem Vizetitel zufrieden geben. Ann Sophie Zahner  freute sich riesig über  ihren ersten 1. Podestplatz  bei einer Meisterschaft. Sie gewann Bronze im Ballstoßen und belegte einen 4.,5. und 6. Platz im Weitsprung/30 m / 30 m Hürdenlauf.

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *